delimiter symbol
HOME
delimiter symbol
LOGIN
delimiter symbol
IMPRESSUM
delimiter symbol
KONTAKT
delimiter symbol
    EN
delimiter symbol
DE
delimiter symbol
placeholder placeholder placeholder
placeholder Standardkugeln
placeholder Stahlkugeln
placeholder Edelstahlkugeln
placeholder Miniaturkugeln
placeholder Spezialkugeln
placeholder Kugellehren
placeholder placeholder placeholder
 

Prüfstifte und Kugellehren

Kugellehre

Die Ausführungen unserer Kugellehren orientieren sich an der geforderten Anwendung und richten sich nach dem Kundenwunsch. Die Grenz-, Gut- oder Ausschusskugellehren werden standardmäßig mit einem Sechskantgriff ausgelegt, wobei das Gutende mit grüner Abschlusskappe und die Ausschussseite mit einer roten Abschlusskappe gekennzeichnet sind. Die Durchmessertoleranz der Kugeln liegt im Bereich von ± 0,5 μm. Als Basismaterial werden Edelstahlkugeln oder Hartmetallkugeln verwendet. Alternativmaterialien sind auf Anfrage möglich.

Funktion: Kugellehren werden, ähnlich wie zylindrische Lehren, zur Prüfung von Bohrungen verwendet und bieten darüber hinaus einige Vorteile: Kein Fressen oder Klemmen an schwer zugänglichen Stellen, ein besser erreichbares, sensibleres Tastgefühl liefert Informationen über Konizität und Rauheit. Für die Überprüfung von vielen Bohrungen ist eine immense Zeitersparnis (100x) zu erreichen. Der Halterungsstab oder Draht kann für die Prüfung gebogen werden. An die Ausschussseite der Kugel kann eine Abflachung angebracht werden, die schließlich eine eventuelle Unrundheit aufzeigt. Unsere Kugellehren besitzen viele Optionen, bitte nennen Sie uns Ihre Anforderungen oder die entsprechende Messaufgabe. Gerne erstellen wir ein individuelles Angebot.

Kugellehre